Veranstaltungsprogramm 1980


Januar, Februar '80    März, April '80    Mai, Juni '80    August, September '80    Oktober, November '80    Dezember '80, Januar '81   

Januar, Februar 1980

Sonntag, 6. Januar 1980, 11 Uhr

Künstler stellen aus

Uzo Egonu, Southkent (GB), Graphiken

Sonntag, 13. Januar 1980, 11 Uhr

Liedermacher im LZ

Konrad Beikircher
poetische und kabarettistische Lieder

Donnerstag, 17. Januar 1980, 20 Uhr

KFAZ und/oder Wie halten wir es mit den Abrüstungsinitiativen?

Karsten D. Voigt, SPD, MdB
Gunnar Mathiessen, Komitee für Frieden, Abrüstung und Zusammenarbeit
Christoph Strässer, Bundesvorsitzender der Deutschen Jungdemokraten (DJD)

Sonntag, 27. Januar 1980, 11 Uhr

Lesung im LZ

Emanuel van Stein, Köln und
Franjo Graff, Köln

Donnerstag, 31. Januar 1980, 20 Uhr

Reiseberichte im LZ

Dr. Walter A. Frank, Bonn,
Nepal, das seltsamste Land der Welt (mit Dias)

Sonntag, 3. Februar 1980, 11 Uhr

Jeder hat das Recht ...

Kurt Halbritter, Karikaturen

Dienstag, 5. Februar 1980, 20 Uhr

Wie kann man die Rundfunkfreiheit beim WDR und anderswo verteidigen?

Diskussion mit Vertretern der Initiative
»Rettet die Rundfunkfreiheit im WDR«

Sonntag, 24. Februar 1980, 11 Uhr

Jeder hat das Recht ...

Max von Felbert Kulturreferent der Stadt Herten
Dia-Vortrag über die zeitkritischen Arbeit von Kurt Halbritter

Donnerstag, 28. Februar 1980, 20 Uhr

Pro Familia

Eine Gesellschaft für Sexualberatung und Familienplanung in der Schußlinie
Bärbel Kreid, Ärztin,
Gabi Reda, Diplom-Psychologin und
Claus Steinhoff, Geschäftsführer

März, April 1980

Sonntag, 2. März 1980, 11 Uhr

Künstler stellen aus: Gewalt und Freiheit

Künstlergruppe »DINADREI«
Albin Kremnitzmüller
Manfred Dieks

Montag, 3. März 1980, 20 Uhr

Braucht Köln eine Gleichstellungsstelle?

(eine Veranstaltung der Humanistischen Union)

Eva Rühmkorf, Leiterin der Gleichstellungsstelle
beim Senat der Stadt Hamburg

Donnerstag, 6. März 1980, 20 Uhr

Stadtvertreibung durch Stadterneuerung

Utz Ingo Küpper, Stadtplaner
Horst Schoeler, Bezirksvorsteher
Hiltrud Kier, Stadtkonservatorin
Christian Schaller, Architekt

Sonntag, 9. März 1980, 11 Uhr

Lesung im LZ

Anne-Marie Fabian, Gedichte und Kurzprosa

Montag, 10. März 1980, 20 Uhr

Ist das Wiedervereinigunsggebot noch zeitgemäß?

(eine Veranstaltung der Jungdemokraten)

Sonntag, 16. März 1980, 18 Uhr

Kulturlandschaft Bundesrepublik

Das politische Klima und die soziale Lage der Künstler
Gerhart R. Baum, Bundesinnenminister

Donnerstag, 20. März 1980, 20 Uhr

Initiativen für Suchtgefährdete stellen sich vor

Telefon-Notdienst Köln
Arbeitskreis Drogenhilfe Köln e.V.
Anonyme Alkoholiker
Elternkreis Frank

Sonntag, 30. März 1980, 11 Uhr

Lesung im LZ

Adolf A. Melter, Kurzprosa und Gedichte

Sonntag, 13. April 1980, 11 Uhr

Künstler stellen aus

Manfred Wagner, Bilder und Radierungen

Donnerstag, 24. April 1980, 20 Uhr

Reiseberichte im LZ

Rolf Saligmann, Westafrika:
Elfenbeinküste, Obervolta, Ghana, Togo, Benin

Mai, Juni 1980

Donnerstag, 1. Mai 1980, 20 Uhr

Aussperrung - pro und contra

(eine Veranstaltung der Jungdemokraten)

Sonntag, 4. Mai 1980, 11 Uhr

Fliegender Robert

Klaus Hansen, Gummersbach, politische Lyrik
Arnold Schumacher, Osnabrück, Prosa

Sonntag, 18. Mai 1980, 11 Uhr

Come all ye tramps an' hawkers

Folksongs aus Schottland
Heinz-Peter Katlewski, Gummersbach

Donnerstag, 29. Mai 1980, 20 Uhr

Initiativen stellen sich vor

Allgemeiner Deutscher Fahrradclub Köln (ADFC)

Sonntag, 1. Juni 1980, 11 Uhr

Künstler stellen aus

Ernst Schunk, Guachen, Zeichnungen, Aquarelle

Sonntag, 15. Juni 1980, 11 Uhr

Liedermacher im LZ

Küchenlieder
Gernot von Baer, Stuttgart

Sonntag, 22. Juni 1980, 20 Uhr

Initiativen stellen sich vor

Deutsch-Okzitanische Freundschaftsgesellschaft
»Okzitanien - Ein Land, das leben will«
Dia-Vortrag und Weinprobe

August, September 1980

Sonntag, 3. August 1980, 11 Uhr

Künstler stellen aus

Gian-Reto Mayer, Ardez (Unterengadin), Zeichnungen

Donnerstag, 14. August 1980, 20 Uhr

Menschenrechte in der Entwicklungspolitik

Film und Diskussion über
die Fischereigenossenschaft Caleta Vidal, Peru,
Gerold Dieke, Friedrich-Naumann-Stiftung, Bonn

Sonntag, 17. August 1980, 11 Uhr

Die Kulturzeitschrift 'an alle'

(in Zusammenarbeit mit der Friedrich-Naumann-Stiftung)

Neue Literatur oder über die Schwierigkeiten beim 'Machen' eines
'alternativen' Kunst- und Literaturmagazins
Peter Fjodoroff, Wiethmarschen (Emsland),
Herausgeber

Montag, 18. August 1980, 20 Uhr

Parteien vor der Wahl

Gerhart R. Baum, F.D.P.
Axel Rodert, CDU

Sonntag, 24. August 1980, 12 Uhr

Lesung im LZ

Ingeborg Drewitz, Berlin, Texte

Donnerstag, 28. August 1980, 20 Uhr

Politische Pespektiven - Baum im Gespräch mit Mahler

Kolpinghaus Ehrenfeld

Gerhart R. Baum, Köln
Horst Mahler, Berlin
Prof. Ulrich Klug, Köln
Rudolf Augstein, Hamburg
taz (Vorbericht) - Frankfurter Neue Presse/Badische Zeitung - Frankfuter Rundschau - taz

Sonntag, 31. August 1980, 11 Uhr

Lesung im LZ

Rudolf Hagelstange, Erbach (Odenwald), Texte

Montag, 1. September 1980, 19:30 Uhr

Politische Jugendverbände vor der Wahl

Christoph Strässer, DJD-Bundesvorsitzender
Willi Piecyk, Juso-Bundesvorsitzender
Elmar Brok, stellv. JU-Bundesvorsitzender

Donnerstag, 4. September 1980, 20 Uhr

Islam und Menschenrechte

(in Zusammenarbeit mit amnesty international)

Diskussionsveranstaltung

Sonntag, 7. September 1980, 11 Uhr

Mit dem Fahrrad durch Köln

Fotodokumentation
Günter Beer
Rolf Schneider
Klaus Hampel
Volker Hirsch

Montag, 8. September 1980, 20 Uhr

Nazis - gibt's die noch?

(eine Veranstaltung der Jungdemokraten)

Film und Diskussion

Sonntag, 14. September 1980, 11 Uhr

Künstler stellen aus

Francis von Stechow, Konstanz,
Dr. Alfons Spielhoff, ehem. Kulturreferent der Stadt Dortmund

Sonntag, 21. September 1980, 11 Uhr

Liedermacher im LZ

Konrad Beikircher, Siegburg, singt zu Texten von H.C. Artmann
Vorstellung der 2. Langspielplatte der 'edition liberales zentrum'

Sonntag, 28. September 1980, 11 Uhr

Lesung im LZ

Horst Bingel, Frankfurt, Texte

Oktober, November 1980

Sonntag, 5. Oktober 1980, 11 Uhr

Afrika-Tage im LZ

Ausstellungseröffnung Afrikanische Kunst durch
Dr. Walter A. Frank, Universität Bonn,
mit afrikanischer Küche von
Gladis Stromeyer, Simbabwe

Donnerstag, 9. Oktober 1980, 20 Uhr

Das Afrikabild der Deutschen - auch ein Ost-West-Vergleich

Dr. Amadou Sadji, Universität Dakar
Leiter des Germanistik-Instituts

Donnerstag, 16. Oktober 1980, 20 Uhr

Das Deutschlandbild der Afrikaner

Dr. Hounchede Noudeji, Berlin
Alioune Sow, Senegal

Donnerstag, 23. Oktober 1980, 20 Uhr

Zigeuner-Probleme - Eine menschliche und/oder politische Frage?

Fritz Greussing, Gesellschaft für bedrohte Völker
Paul Jochum, Köln, Rechtsanwalt
Romani Rose, Verband Deutscher Sinti
Helga Schuchardt, F.D.P, MdB
Silvia Sobeck, Kath. Zigeuner- und Nomadenseelsorge

Sonntag, 26. Oktober 1980, 11 Uhr

Künstler stellen aus

Radierungen, Aquarelle, Zeichnungen
A. Hoth, Düsseldorf
Birgit Wittke, Düsseldorf
Monika Wolf, Düsseldorf

Freitag, 30. Mai 1980, 20 Uhr

Initiativen stellen sich vor

gay liberations front (glf)

Sonntag, 2. November 1980, 11 Uhr

Lesung im LZ

Werner Landsburgh, Uppsala

Freitag, 7. November 1980, 20 Uhr

UdSSR nach Olympia '80

(in Zusammenarbeit mit amnesty international)

Heinz Brändle, Hamburg

Sonntag, 9. November 1980, 11 Uhr

Liedermacher im LZ

Lieder von Menschen - für Menschen
Florian, Köln

Donnerstag, 13. November 1980, 11 Uhr

LZ unterwegs - Historische Grabmäler

Melatenfriedhof

Dr. Johannes Ralf Beines, Köln, Stadtkonservator

Sonntag, 30. November 1980, 11 Uhr

Künstler stellen aus

Radierungen
Carola Paschold, Mönchengladbach

Dezember 1980, Januar 1981

Donnerstag, 4. Dezember 1980, 20 Uhr

10 Jahre Warschauer Vertrag - Rückblick und Vorausschau

Dr. H. Vogel, Köln, Leiter des Bundesinstituts für ostwiss. und internationale Studien
Prof. H.-A. Jacobsen, Bonn, Direktor des Seminars für polit. Wissenschaften, Uni Bonn
N.N., Vertreter der polnischen Botschaft

Sonntag, 7. Dezember 1980, 11 Uhr

Lesung im LZ

Elke Oertgen, Duisburg
Lyrik und Prosa

Donnerstag, 11. Dezember 1980, 20 Uhr

Dieter Euler, amnesty international, Bezirk Köln

Donnerstag, 18. Dezember 1980, 20 Uhr

Dr. Walter A. Frank, Bonn, Parawissenschaften

Sonntag, 21. Dezember 1980, 11 Uhr

Merry-Go-Round, Bonn
Boog it! - Lieder nicht nur aus den 20er Jahren

Sonntag, 11. Januar 1981, 11 Uhr

Künstler stellen aus

Margrit Stollwerck, Bonn
Plastiken, Graphiken, Fotographien

Donnerstag, 15. Januar 1981, 20 Uhr

DM 97 städtischer Zuschuß pro Sitz und Veranstaltung!

Kostenintensives Theater, ein Relikt des Feudalismus oder Bestandteil des aufgeklärten Kulturbetriebs?
Wolf-Rüdiger Braun, Oper Köln
Volker Canaris, Schauspielhaus Köln
Klaus Burghard, Köln, F.D.P.-Ratsmitglied
Matthias Schreiber, Kölner Stadt-Anzeiger

Sonntag, 18. Januar 1981, 11 Uhr

Liedermacher im LZ

Gernot von Baer, Stuttgart
Russische Chansons

Sonntag, 25. Januar 1981, 11 Uhr

Lesung im LZ

Dieter J. Baumgart, Köln-Porz, Geschichten

Donnerstag, 29. Januar 1981, 20 Uhr

Ökonomie kontra Ökologie?

Wie wirksam kann Umweltpolitik im Widerstreit der Interessen sein?
Peter Menke-Glückert, Leiter der Umweltabteilung des Bundesinnenministeriums

Andere Archiv-Jahrgänge 1979 1981 1982 1983 1984 1985 1986 1987 1988

Sofern nicht anders angegeben, haben alle Veranstaltungen in den Räumen des LZs in der Roonstraße 69 stattgefunden.
Weiteres Archivmaterial (Einladungen, Presseberichte etc.) wird ergänzt werden.